Frauen Fußball beim TGV ? Pretty Women

Frauen Fußball beim TGV ? Pretty Women

Ja das gab es schon mal, vielleicht nicht vielen bekannt, aber eine tolle Geschichte, die das Vereinsleben so schreiben kann.  

Im Jahr 2008 wurde das Erste Beilsteiner Freizeit & Jugendturnier durchgeführt. Bei diesem Ersten  Turnier fehlte eine Mannschaft um 2 6-er Gruppen zu bilden, so war die Not groß, aber die Mamas der F-D-Junioren waren engagierte Mamas und durch Schule, Kindergarten und Sportverein gut miteinander vernetzt. P.S. in 2021 zum 13/14 x Jugend/Freizeitturnier in Beilstein.

Kurzerhand wurde ein Mama Team gebildet, trainiert von Holger Schaubach und Achim Baumbach,  immer Donnerstag abends.

Zu Beginn gab es auch Probleme da oftmals der Trainingsplatz kurzfristig anderweitig belegt war und sich dies erst in der internen Kommunikation einfinden musste.   

Auch die Ausrüstung wurde nicht vom Verein gestellt. Die Bälle nahmen wir von unseren Jungs und die Trikots ( Anfangs nur bedruckte Shirts) wurden aus eigener Tasche bezahlt.

Aber der Teamspirit sprach sich schnell rum und so stieg die Teilnehmerzahl von ursprünglich 6 oder 7 Spielerinnen auf ca.15. Somit war man nicht nur eine ” Freizeitmannschaft” sondern eine eigenständige Einheit beim TGV.

Es ging nicht darum hier sportliche Höchstleitungen an den Tag zu legen, weil beim Freizeitturnier gegen Männermannschaften war man natürlich unterlegen. Der Mannschaftsgeist und die dritte Halbzeit waren wichtiger. Holger und Achim trainierten die Mannschaft dann bis 2014.

Neben dem Freizeitturnier spielten die Pretty Women noch gegen die Damen des SC Ilsfeld.

Vielen Dank an Holger & Achim für diese Tolle Geschichte die ein Bestandteil vom TGV Fußball in seinem über 40jährigen Bestehen sind. Und wer weiß eines Tages….   

Hast du, haben Sie, auch Anekdoten und Geschichten zum TGV Fußball dann an die Tasten und per E-Mail an info@tgv-beilstein-aktive.de  

 

Wolfgang Behr

Abteilungsleiter Fußball